Lernen mit allen Sinnen

Haben Sie nach Montesorimaterialien gesucht? Sie meinten wohl Montessorimaterialien. Erfahren Sie mehr:

Maria Montessori hat bei ihrer Arbeit mit Kindern diese beobachtet und ein pädagogisches Konzept begründet. Bei ihren Beobachtungen stellt sie fest, dass jedes Kind Fortschritte in seiner Entwicklung macht, egal ob es eine Behinderung hat oder nicht. Sie entwickelte selbst geeignete Materialien, die die Kinder in ihrer Entwicklung fördern sollten. Nach ihren pädagogischen Ideen wird noch heute in Motessorieinrichtungen unterrichtet. Die Montessorimaterialien werden bis heute immer weiter entwickelt und den neusten Unterrichtsmethoden angepasst. Zu den modernen Unterrichtsmethoden gehört auch der Umgang mit dem Computer. Es gibt Montessorimaterialien, die als Software erhältlich sind. Ein Beispiel ist die Software Mathe mit Monti. Dieses Programm bringt Kindern die Grundrechenarten näher. Bei animierten Lernspielen werden die Kinder durch Aufgabenwelten geführt und erschließen sich so ganz selbstständig die Zahlenräume und Rechenarten. Besonders für Kinder, die Rechenwege vor sich sehen müssen, bietet dieses Spiel eine gute Lerngrundlage. Die Software muss nicht nur in den Lerneinrichtungen Anwendung finden, sonder kann zu Hause gespielt werden.

Die klassischen Montessorimaterialien arbeiten mit bestimmten Farben und Formen, um schwierige Sachverhalte be-greifbar zu machen. Zum Beispiel gibt es Perlenmaterial, mit dem Kinder Zahlenräume kennenlernen und das Rechnen üben können. Auch können mit Perlenmaterial die Geschichte und Zeitspannen kennengelernt werden. Dazu wurden Jahrhundertketten entwickelt. Das sind Perlenketten, die die Kinder beim Abzählen von Jahren unterstützen. Dazu symbolisieren verschieden Perlenfarben und Größen unterschiedliche Zeiträume. Zum Beispiel steht eine grüne Perle für ein Jahr, eine blaue Perle für ein Jahrzehnt und eine rote Perle für ein Jahrhundert. Mit Zusatzmaterialien können den Kindern Aufgaben gestellt werden, bei denen sie Daten oder Ereignisse in der Jahrhundertkette einordnen müssen.

Eine Bezugsquelle für Montessorimaterialien ist der Montessori-Shop.de

Neben der Falschschreibweise Montesorimaterialien gibt es auch die Falschschreibweise wie Sie auf www.montesori-materialien.de zu finden ist.